Trotz – oder vielleicht auch ein bisschen wegen? – Corona freuen wir uns auch in diesem Jahr über enormen Mitgliederzulauf. Wir konnten nun mit Gustav Oeckl und seiner Mutter Anna Brzoska das 500. und 501. Mitglied in unseren Reihen aufnehmen!!!

Aber hinter dem Erfolg steckt natürlich harte Arbeit: Didi und Nicky haben den Schanzl im April 2019 mit 318 übernommen. Heute sind alleine 206 Mitglieder 18 Jahre und jünger und bilden damit eine solide Basis für zukünftige Erfolge und den Aufbau eigener Nachwuchstalente. Den Schwung der Tennisbase, die vielen kostenlosen Schul-Schnupperstunden und vereinsinternen Aktivitäten und das qualitativ hochwertige Training haben sich herumgesprochen – bis zum BTV und auch überregional. Die Entwicklung unseres Vereins wird inzwischen in den Social Media verfolgt, bestaunt und beglückwünscht. Bravo!